Schlagwort-Archive: Joins

Fuzzy Matching: Nicht übereinstimmende Daten verbinden

Mit Power Query oder nun Daten abrufen und transformieren, kann man sehr performant Tabellen verbinden und benötigt keinen SVERWEIS() mehr. Allerdings ist auch Power Query darauf angewiesen, dass die Schlüsselkriterien übereinstimmen, ja es ist sogar noch strenger: Der Datentyp muss auch übereinstimmen! Irgendwann im Sommer 2019, mit einem wöchentlichen Update von Excel365 , gab es plötzlich für Power Query eine neue Funktionalität: Fuzzy Matching!

Damit können nun auch Datensätze verbunden werden, bei denen die Schlüsselkriterien ähnlich, aber nicht übereinstimmend sind. Diese neue Technik heißt Fuzzy Matching und ist als weitere Join-Variante verfügbar. Sie kann dann aktiviert werden, wenn man mit dem Befehl Abfragen zusammenführen arbeitet. Die gab es schon seit einiger Zeit für PowerBi, das ja Power Query und PowerPivot integriert hat.

Weiterlesen