Schlagwort-Archive: Chart des Monats

Chart des Monats Juni

Regelmäßig kommentieren wir Diagramme, die uns aufgefallen sind.

Das Chart des Monats Juni haben wir in einer Printausgabe der Süddeutschen Zeitung gefunden. 3850 Menschen suchten 2019 Hilfe bei der Antidiskriminierungsstelle , weil sie benachteiligt wurden, stellt der Bund in seinem Jahresbericht fest. Der Staat müsse stärker gegensteuern, forderte der Leiter der Stelle. Dieses wichtige Thema hätte nach meiner Meinung die Süddeutsche Zeitung in ihrer Printausgabe am 9. Juni 2020 etwas anders visualisieren können. Sehen Sie unsere Optimierungsvorschläge im Chart des Monats.

Chart des Monats Mai

Regelmäßig kommentieren wir Diagramme, die uns aufgefallen sind.
Das Beispiel für das des Chart des Monats haben wir in den „Tiefen des Internets“ gefunden und ist eigentlich eine Infografik. Hier werden verschiedene e-commerce Kategorien in einem Zeitraum in Ihren Veränderungen dargestellt. Optimierungsfähig, wie wir glauben! Hier geht´s zur Beispieldatei.

Chart des Monats im Zeichen von Corona

Regelmäßig kommentieren wir Diagramme, die uns aufgefallen sind.

Beim Chart des Monats März  geht es aus aktuellem Anlass ebenfalls um Corona. Seit Anfang März beobachten wir das Dashboard der Johns-Hopkins-University zur täglichen Entwicklung der globalen Fallzahlen. Das gefällt uns sehr gut, allerdings vermissen wir eine Darstellung. Die hat Anfang März die Zeitschrift Katapult geliefert. Dazu haben wir ein paar Anmerkungen, die Sie in unserem Beispiel finden.

Chart des Monats Februar 2020

Regelmäßig kommentieren wir Diagramme, die uns aufgefallen sind.

Rund 37 Prozent der Menschheit nutzen Facebook, Instagram, Messenger und/oder WhatsApp. Das geht aus einem Chart von Statista hervor. Wir waren mit dieser Darstellung nicht ganz einverstanden und haben wieder ein paar Optimierungsvorschläge gemacht. Hier geht´s zum Chart des Monats….

Chart des Monats Dezember 2019

Regelmäßig kommentieren wir Diagramme, die uns aufgefallen sind.

Das Chart des Monats hat uns die Schweizer Gründerszene geliefert. Positive Neuigkeiten von Schweizer Firmengründungen: In den ersten neun Monaten 2019 wurden 32’785 neue Firmen gegründet. Diese rekordhohe Anzahl an Neueintragungen ins Handelsregister entspricht einer Zunahme von 3% Prozent gegenüber dem Vorjahr. Wir fragen uns, was damit ausgesagt werden soll?

Sollen Quartale verglichen oder Entwicklungen dargestellt werden? Mehr dazu in unserer Beispieldatei….

Chart des Monats und die Fernsehsender (2)

Regelmäßig kommentieren wir Diagramme, die uns aufgefallen sind und erarbeiten Optimierungsvorschläge.

Das DWDL.de ist ein Internetmagazin, das sich mit der deutschen Medienwirtschaft befasst und sich selbst als „TV-Branchendienst“ versteht . Dieses Unternehmen hat uns im September 2019 das Chart des Monats zu den Quoten des ZDF und anderer Fernsehsender geliefert. Optimierungswürdig, wie wir finden. Daher haben wir natürlich dazu  einige Optimierungsvorschläge gemacht. Wie dort versprochen, zeigen wir heute dazu eine dynamische Variante.

Chart des Monats und die Fernsehsender (1)

Regelmäßig kommentieren wir Diagramme, die uns aufgefallen sind und erarbeiten Optimierungsvorschläge.

Das DWDL.de ist ein Internetmagazin, das sich mit der deutschen Medienwirtschaft befasst und sich selbst als „TV-Branchendienst“ versteht (). Dieses Unternehmen hat uns das Chart des Monats zu den Quoten des ZDF und anderer Fernsehsender geliefert. Optimierungswürdig, wie wir finden.

Chart des Monats und das Entgelt-Transparenz-Gesetz

Regelmäßig kommentieren wir Diagramme, die uns aufgefallen sind und erarbeiten Optimierungsvorschläge.

Das Chart des Monats beschäftigt sich heute mit einem Papiertiger, nämlich mit dem
Entgelt-Transparenz-Gesetz hat bislang kaum eine Wirkung erzielt. Das geht aus einer Umfrage des ifo Instituts bei deutschen Personalleitern hervor, die im Auftrag von Randstad Deutschland erstellt wurde. Das Ergebnis können Sie ausführlich bei der CESifo Group Munich nachlesen, die auch dieses Diagramm dazu erstellt hat.

Hier finden Sie die Beispieldatei mit unseren Kommentaren.

Luftverschmutzung grafisch (2)

Regelmäßig kommentieren wir Diagramme, die uns aufgefallen sind und erarbeiten Optimierungsvorschläge.

Die Feinstaubbelastung, überhaupt die Luftverschmutzung in den Großstädten waren eines der Themen 2018 in Deutschland. In Augsburg ist der Grenzwert (40 Mikrogramm) für Stickstoffdioxid an einer Messstation der Innenstadt wiederholt überschritten worden. Die Augsburger Allgemeine Zeitung hat im Rahmen eines Artikels dazu eine Grafik publiziert. Das hätte sie anders machen können, meinen wir.

Im Chart des Monats Januar haben wir schon einige Optimierungsvorschläge vorgestellt. Sehen sie im Chart des Monats Februar weitere Optimierungsvorschläge.

Luftverschmutzung grafisch (1)

Regelmäßig kommentieren wir Diagramme, die uns aufgefallen sind und erarbeiten Optimierungsvorschläge.

Die Feinstaubbelastung, überhaupt die Luftverschmutzung in den Großstädten waren eines der Themen 2018 in Deutschland. In Augsburg ist der Grenzwert (40 Mikrogramm) für Stickstoffdioxid an einer Messstation der Innenstadt wiederholt überschritten worden. Die Augsburger Allgemeine Zeitung hat im Rahmen eines Artikels dazu eine Grafik publiziert. Das hätte sie anders machen können, meinen wir.

Sehen Sie im Chart des Monats Januar unsere Optimierungsvorschläge.