Archiv der Kategorie: Allgemein

Die Funktionskategorien von Excel

Es gibt derzeit etwa 459 Tabellenfunktionen (Stand Excel 2016), die in verschiedene Kategorien unterteilt sind. So kann der Anwender bei der Eingabe (https://controllingexcellent.wordpress.com/2017/07/20/5-x-funktionen-einfuegen-kennen-sie-die-alle/) gezielt nach Aufgabengebieten im Funktionsassistenten suchen. Im Folgenden finden Sie nicht alle, aber meiner Meinung nach die wichtigsten Kategorien für das Controlling:

Weiterlesen

Excel-Formeln & Funktionen

In unserer XING-Gruppe Controlling meets Excel & Co gab es im Mai 2019 einen Post mit einer Frage zu Excel-Funktionen. Diese Frage haben wir zum Anlass genommen, diverse Beiträge zum Thema Funktionen, die seit langer Zeit schon fast fertig „in der Schublade“ lagen, nun fertig zu stellen und hier nach und nach zu publizieren.  Dieser Beitrag dient als „Inhaltsverzeichnis“ und Übersicht der Serie.

Generell erfahren Sie Grundsätzliches zum Thema Funktionen und über grundlegende Techniken, wie Funktionen eingefügt werden können. Vieles davon ist den meisten Anwendern bekannt, vieles interessanterweise aber auch nicht.

  1. Welche Möglichkeiten gibt es, Funktionen einzufügen?
  2. Welche Funktionskategorien gibt es und welche Operatoren werden benötigt?
  3. Wie arbeiten die Funktions-Operatoren?
  4. Was beeinflusst die Performance von Formeln & Funktionen?
  5. Wie können Funktionen verschachtelt werden?
  6. Welche Funktionen können verschachtelt werden?
  7. Wie können Formeln & Funktionen „richtig“ kopiert werden?
  8. Wie können Formeln & Funktionen in Zellen gefunden und überprüft werden?
  9. Was muss beim Umgang mit Formeln & Funktionenbeachtet werden?
  10. Wie können Formeln & Funktionen geschützt und deaktiviert werden?
  11. Welche Sonderfälle für den Einsatz von Funktionen gibt es?
  12. Was sollte man noch wissen?

Sind Sie an diesen Informationen interessiert, dann folgen Sie uns hier im BLOG oder über unseren Newsletter.

FunktionsAssistent

Chart des Monats und das Entgelt-Transparenz-Gesetz

Regelmäßig kommentieren wir Diagramme, die uns aufgefallen sind und erarbeiten Optimierungsvorschläge.

Das Chart des Monats beschäftigt sich heute mit einem Papiertiger, nämlich mit dem
Entgelt-Transparenz-Gesetz hat bislang kaum eine Wirkung erzielt. Das geht aus einer Umfrage des ifo Instituts bei deutschen Personalleitern hervor, die im Auftrag von Randstad Deutschland erstellt wurde. Das Ergebnis können Sie ausführlich bei der CESifo Group Munich nachlesen, die auch dieses Diagramm dazu erstellt hat.

Hier finden Sie die Beispieldatei mit unseren Kommentaren.

Interaktive Tabellen für Dashboards erstellen (1)

Baut man Dashboards mit Excel auf, so wird man nicht nur Diagramme einsetzen, sondern auch Tabellen. Welche Excel-Techniken werden benötigt, um eine dynamische Datenauswahl zu ermöglichen, um das Ganze interaktiv zu gestalten? Einige dieser Techniken (Matrix-Funktionen) stellt das heutige Beispiel vor.

Weiterlesen

Was ist Business Intelligence – BI?

Der Einsatz von Business Intelligence (BI) hat das Ziel, Führungskräfte von Unternehmen bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen. Dazu werden Daten gesammelt (engl. = intelligence = geheimdienstlich) und aufbereitet (Reporting). Aktuell gibt es unterschiedliche Auffassungen darüber, wie der Begriff zu interpretieren ist.

Weiterlesen

Access für Controller

Nutzen Sie Datenbanken im Controlling , ohne gleich zum „Datenbanker“ zu werden! Dazu verhelfen wir Ihnen mit einigen Seminaren. Sie lernen Aufbau und Funktionsweise einer relationalen Datenbank kennen und können selbständig kleinere Datenbanken konzipieren, um Daten zu verwalten, zu selektieren und aufzubereiten.

Weiterlesen

Print schrumpft unaufhaltsam (2)

Regelmäßig kommentieren wir Diagramme, die uns aufgefallen sind und erarbeiten Optimierungsvorschläge. Dieses Mal geht es um den Rückgang der verkauften Auflage bei deutschen Printmedien. Gefunden haben wir das zu besprechende Chart wieder einmal bei Statista- Das Statistik-Portal.

Das Chart des Monats zeigt uns den Rückgang der Printauflagen deutscher Tageszeitungen an. Herzlichen Dank an Matthias Brand  von Statista   , der uns die Zahlen hinter der Grafik zur Verfügung gestellt hat, obwohl wir ihn und seine Kollegen so oft „ausschimpfen“. Tatsächlich bietet dieses Chart Ansatzpunkte, um das Thema „Visualisierung von Informationen“ aus mehreren Perspektiven zu beleuchten. Dies haben wir bereits im einem anderen BLOG-Beitrag getan und setzen das nun hier fort.

Hier geht´s zum Beispiel….