Archiv des Autors: Peter Rühm

„Wofür benötigen wir eigentlich noch ACCESS?“

Manchmal führe ich ja Selbstgespräche…

„Wozu brauchen wir eigentlich ACCESS noch?“ werde ich oft gefragt und frage mich das auch immer wieder selbst.

Na, zum strukturierten Speichern von Daten natürlich! Datenbank eben. Das haben wir hier im BLOG ja schon diskutiert…

Ja, aber EXCEL kann doch auch speichern und ist viel leichter zu bedienen.  

Das stimmt, aber man kann nicht so viele Zeilen speichern, es ist weniger performant, nicht organisiert und stabil, weder relational noch redundanz-arm, von Positionsunabhängigkeit und struktureller Flexibilität ganz zu schweigen! Und die Performance ist in jedem Fall noch schlechter, wenn durch das Herunterkopierern vieler SVERWEISE ineffizient gearbeitet wird!

Weiterlesen

Nützlich in Access 2019: der neue Tabellenverknüpfungsmanager

Microsoft ACCESS als kleine, einfach zu benutzende Datenbank im Microsoft Office Paket hat eine kleine Menge großer Fans, die es als Datensammler oder einfach zu benutzende Datenbank für die Erfassung verwenden wollen.

Immer wieder kursiert die Frage, ob ACCESS denn bei Microsoft weiter entwickelt wird und auch ich kritisiere regelmäßig, dass kaum nützliche Features hinzukommen, sondern eigentlich nur Funktionen entfernt werden.

Nicht so bei der Version ACCESS 365 bzw. ACCESS 2019!

Hier wurde – neben einigen anderen Änderungen – ein neuer Tabellenverknüpfungsmanager integriert, der seinen Namen endlich verdient hat!

Weiterlesen

Brauchen wir ACCESS eigentlich noch?

Brauchen wir ACCESS eigentlich noch – EXCEL kann doch auch schon Millionen Zeilen speichern?!? Kann es denn mehr als EXCEL? Und stimmt es, dass Microsoft die Entwicklung von ACCESS langsam einschlafen lassen will?

Das hören wir oft. Dazu ganz kurz:

Weiterlesen

11. Dezember: Wissen Sie eigentlich, wie Augsburg gestern gespielt hat?

Das Problem

Ich habe das Bundesliga-Spiel verpasst. Wer weiß, wie das Spiel Augsburg gegen Herta ausgegangen ist? EXCEL weiß das! Und kennt auch die Position in der Tabelle. Und zwar immer aktuell!

Wie das möglich ist?

Sehen Sie im Beispiel 11_WieHatAugsburgGespielt

8. Dezember: der Besprechungsticker, der hilft, Besprechungen kürzer und effizienter zu gestalten.

Das Problem: Besprechungen dauern zu lange.

Vielen Menschen ist gar nicht bewusst, dass es nicht nur Zeit, sondern auch Geld kostet, wenn ganze Besprechungsräume voll mit Menschen sitzen, die Zeit vergeht und man kein Ergebnis zustande bekommt.

Mir fiel dies oft auf, wenn mein Gebührenticker läuft, Diskussionen aber nicht auf den Punkt kommen. Schön für meinen Umsatz, aber nicht wirklich befriedigend.

Um das zu visualisieren ist vor vielen Jahren dieses kleine Tool entstanden, das ich heute wieder mal aus der Schublade hole… Weiterlesen

Eindeutige Werte zählen in der PIVOTTABELLE: Diskrete Anzahl (DistinctCount)!

 


können prima verdichten.

Summen über den Umsatz oder Stückzahlen, Anzahl Buchungszeilen pro Kunde etc. Kein Problem!

Aber wie viele unterschiedliche(!) Produkte kauft ein Kunde? In wie vielen Regionen wird ein Produkt verkauft? Nur einfach ANZAHL ist hier zu wenig, das zählt immer nur die Anzahl der nichtleeren Zeilen.

Hier hilft nur… Weiterlesen

6. Dezember: SVERWEIS kann nicht nach links? Wetten, doch!

Wir alle kennen und lieben(?!) den SVERWEIS 😊

Wenn man nach einem Kriterium sucht, um etwas – rechts! – daneben zu bekommen, also etwa zur Kundennummer den Namen des Kunden, zur Kostenstelle die Bezeichnung etc., dann ist SVERWEIS die probate Lösung und – hier liefern sich mein geschätzter Kollege Rainer Pollmann und ich hitzige Diskussionen – meiner Erfahrung nach in diesem Fall auch die performanteste Lösung! (Erst wenn wir mehrere Spalten benötigen, also zur Kundennummer auch die Adresse, Postleitzahl, Ort brauchen etc. dann wir die Performance durch wiederholte Suchen leiden.)

Wo wir uns aber einig sind: die zu durchsuchende Spalte muss links stehen. Punkt.
Oder doch nicht…?

Hier ein alternatives Beispiel (zur klassischen Lösung mit INDEX & VERGLEICH): der SVERWEIS nach Links in Verbindung mit der Funktion WAHL: 06_PRT_SVERWEISlinks

Weiterlesen