Benutzerführung in Dashboards einrichten

Dashboards zeichnen sich u.a. dadurch aus, dass sich der Anwender per „Drill-Down“-Funktionalitäten durch verschiedene Informationshierarchien bewegen kann. Über Menüs oder Buttons gelangt der Anwender zu Detaildaten, verschiedenen Ansichten, Charts, Tabellen. Modelliert man mit Excel ein Dashboard so sind für diese Funktionalität Hyperlinks als Technik gut geeignet. Dabei dienen Autoformen als Schaltflächen und Hyperlinks sorgen für die Bewegung.

So können User nach dem Minto-Prinzip Top-Down/Bottom-up mit geringem Aufwand durch die Informationshierarchie des Dashboards geführt werden. Hyperlinks eigenen sich m.E. besser als Makros, da Makros beim Öffnen der Excel-Datei aktiviert werden müssen. Sonst funktionieren sie nicht.

Was ist ein Hyperlink?

Bei einem Hyperlink handelt es sich um eine Verknüpfung in einer Datei, über die durch Klicken eine andere Seite oder Datei geöffnet wird. Das Ziel ist kann eine andere Datei, ein anderes Tabellenblatt, eine andere Zelle, ein benannter Zellbereich, eine Webseite, aber es kann auch ein Bild, eine e-Mail-Adresse oder eine Datei aus einer anderen Applikation sein.

Verwendung von Hyperlinks in Dashboards

  • Navigation innerhalb der Datei zu  einem anderen Tabellenblatt, einer anderen Zelle, einem benannten Zellbereich,
  • Navigation zu einer Datei oder Webseite in einem Netzwerk, Intranet oder Internet mit weiterführenden Informationen (z.B. ein WIKI)
  • Navigation zu einer Medien-Datei, die bspw. weiterführende Informationen enthält. Ein Bild sagt mehr als 1.00 Worte!
  • Senden eines E-Mails an das Controlling, den Ersteller, Verantwortlichen, usw.
  • ……

Wenn Sie auf einen Text oder ein Bild mit einem Hyperlink zeigen, ändert sich der Mauszeiger in eine Hand Mauszeiger in Form einer Hand und gibt dadurch an, dass auf den Text oder das Bild geklickt werden kann.

In der Beispieldatei finden Sie einige einfache Beispiele für Links und Benutzerführung.

Diese und ähnliche Techniken können Sie übrigens in unserem Seminar Dashboards mit Excel erstellen oder Reporting mit Excel kennenlernen.

2 Gedanken zu „Benutzerführung in Dashboards einrichten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s