Zellen, die Formeln enthalten, markieren

Das Menü Gehe zu • Inhalte, aufzurufen mit dem Shortcut <F5>, ist unter Excel-Anwendern erstaunlicherweise ziemlich unbekannt. Dabei enthält dieses Menü seit der Version Excel 5.0 spannende und zeitsparende Möglichkeiten, um Zellen gezielt zu markieren. Heute stelle ich das Markieren von Zellen vor, die Formeln/Funktionen enthalten.

Das Schutzkonzept in Excel ist etwas gewöhnungsbedürftig. Schutz ist nicht im Sinne von „IT-Security“ angelegt, sondern als Schutz vor „unbedachten“ Änderungen des Anwenders. Unter anderem können Zellen und Arbeitsmappen vor Veränderungen geschützt werden. Dabei werden Zellen vorm Überschreiben geschützt, Arbeitsmappen vor Veränderungen, z.B. dem Löschen von Sheets.

Generell sind alle Zellen durch eine Voreinstellung geschützt. Für die Zellen, die „überschreibbar“ werden sollen, muss diese Voreinstellung aufgehoben werden.

Öffnen Sie die Beispieldatei.

  1. Geben Sie die Tastenkombination <Strg> + <A> ein, um alle Zellen zu markieren.
  2. Register Start ● Zellen ● Format ● Zellen Formatieren.
    Schutz1
  3. Register Schutz ● Kontrollkästchen „Gesperrt“ deaktivieren und mit <OK> bestätigen.
  4. Funktionstaste <F5> betätigen.
    Schutz2
  5. <Inhalte> und die Option „Formeln“ auswählen. Alle Zellen, deren erstes Zeichen ein „=“ ist, werden auf dem aktuellen Sheet markiert.
  6. Nun können Sie über das Register Start ● Zellen ● Format ● Zellen Formatieren das Register Schutz ● Kontrollkästchen „Gesperrt“ aktivieren. Nun sind ausschließlich die Formelzellen für das Schützen „vorgemerkt“.
  7. Register Überprüfen ● Schützen ● Blatt schützen und mit <OK> bestätigen. Die Formelzellen können nun nicht mehr überschrieben werden.
  8. Haben Sie übrigens unter 6. das Kontrollkästchen „Ausgeblendet“ ebenfalls aktiviert, zeigen die Formelzellen nicht mehr den Zellinhalt an, wenn sie markiert werden. Eine Möglichkeit, die eigenen Berechnungen „unsichtbar“ zu gestalten!

.Schutz3

Das Beispiel stammt aus unserem Seminar EXCEL im Controlling und Finanzwesen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in EXCEL, Excel - Methode und getaggt mit , am von .

Über Rainer Pollmann

Rainer Pollmann ist Geschäftsführender Partner von Pollmann & Rühm Training in Augsburg. Er studierte Wirtschaftsprüfung, Controlling und Organisationslehre (BWL) an der Universität Augsburg und ist seit 1989 aktiv als Trainer und Berater für Controller aktiv. Seit 2006 entwickelt er aktiv Branchenstandards im Kommunikations-Management als stellvertretender Leiter des Fachkreis Kommunikations-Controlling im Internationalen Controller Verein (ICV) mit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s