Reporting mit Excel – mehr Effizienz und Effektivität!

Wir haben unsere Seminare neu geordnet. Seit 1993 gibt das Seminar Excel für Controller , aus dem in den folgenden Jahren zahlreiche Spezialseminare wie Datenimport und Datenanalyse, Effizientes Reporting mit Excel, Management Charts usw. entstanden (hier die Historie der Seminare ) sind . Wir haben den Seminaren eine andere Struktur gegeben, inhaltliche Redundanzen entfernt und diese aufeinander aufbauend neu konzipiert. Nun können Sie unserem Angebot einer Seminarreihe folgen, kennen und beherrschen am Ende alle für ein Reporting notwendigen Excel-Techniken. Zusätzlich haben Sie noch die Chance etwas über die optimale Gestaltung und Informationsvermittlung zu erfahren. Mehr dazu hier:

Reporting mit Excel I – 360°-Überblick

Dieses Seminar dient als Basis für die gesamte Reihe. Es handelt sich aber nicht um ein Basis-Seminar!

Ganz im Gegenteil: Wir gehen davon aus, dass Sie sehr intensiv mit Excel arbeiten, sozusagen bereits Power User sind. Hier lernen Sie wichtige Techniken kennen, die wir als Basistechniken bezeichnen (Namen für Bereiche & Funktionen, Matrix-Funktionen, Schaltflächen, Formatierungen). Wahrscheinlich haben sie mit den meisten Funktionalitäten schon gearbeitet (z.B. SVERWEIS), wie zeigen Ihnen, wie Sie noch mehr „herausholen“ können. Ein Teil dieses Seminar besteht aus den Inhalten unseres ehemaligen Seminars Effizientes Reporting mit Excel.

Über die Excel-Techniken hinaus erfahren Sie wichtige Grundlagen der Informationsvermittlung der Gestaltung von Diagrammen, also dem Visualisieren von Informationen.

Jedes im Seminar angesprochene Thema wird dann in den folgenden Seminaren aufgegriffen und vertieft. Daher ist die Teilnahme an Reporting mit Excel I die Voraussetzung für allen anderen Seminare!

Details zu diesem Seminar finden Sie hier…….

APause

Reporting mit Excel II – Datenimport

Daten nach EXCEL importieren und nachbearbeiten

Wie kommen Sie an die Daten für Ihr Reporting mit Excel? In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Daten schnell, effizient, dynamisch und flexibel nach EXCEL importierten können. Sie vermeiden die umfangreiche Nachbearbeitung von Text-Dateien. Lässt sich das nicht umgehen, zeigen wir Ihnen die Optimierung der Nachbearbeitung. Lernen Sie das Konzept einer dezentralen Datenhaltung kennen und nutzen Sie die Möglichkeiten von Excel (MS Query) für den Import und die Verdichtung von Daten für flexible, spontane Analysen und Reporting-Modelle. MS Query ist auch sehr gut geeignet, um in Excel-Modell die typische Anwendung von SVERWEIS, nämlich die Verbindung von Stamm- und Bewegungsdaten zu übernehmen. Dieses Seminar bietet die Inhalte des ersten Seminartages unseres ehemaligen Seminars Datenimport & analyse mit Excel.

Details zu diesem Seminar finden Sie hier…….

Reporting mit Excel III – Datenverdichtung & -analyse

Lernen Sie Daten schnell, effizient und flexibel in EXCEL zu verdichten und zu analysieren. Das wichtigste Instrument dazu ist die Pivot-Tabelle, die Sie mit (allen!) ihren Möglichkeiten kennen und einsetzen lernen. Kann man als Controller ohne Pivot-Tabelle arbeiten? Wir meinen: NEIN!

Ergänzend und zur Pivot-Tabelle lernen Sie das Konsoldierungskonzept von Excel für die Verdichtung von Daten für flexible, spontane Analysen und Reporting-Modelle kennen. Dieses Seminar bietet die Inhalte des zweiten Seminartages unseres ehemaligen Seminars Datenimport & analyse mit Excel.

Details zu diesem Seminar finden Sie hier…….

Reporting mit Excel IV – Tabellen

Die Gestaltung und der Aufbau von Tabellen für das Reporting werden in diesem Seminar sehr umfangreich gegenüber dem Seminar Reporting mit Excel I – Basics vertieft

Wie können „Zahlenfriedhöfe“ vermieden werden? Wie lenken Sie den Blick des Berichtsempfängers auf das Wesentliche? Wie können Sie Kennzahlen verständlicher darstellen und zur Steuerung beitragen? Wie erstellen Sie dynamische Tabellen mit „Ampelfunktionen“? Diese Fragen beantworten wir Ihnen mit den geeigneten Excel-Techniken und Gestaltungsphilosophie in diesem Seminar. Nur so kann Ihr Management erfolgreich steuern! Ein Teil dieses Seminar besteht aus den Inhalten unseres ehemaligen Seminars Effizientes Reporting mit Excel.

Details zu diesem Seminar finden Sie hier…….

Reporting mit Excel V – Excel Diagramme Basics

Excel bietet zahlreiche Techniken zur Erstellung von Diagrammen. Hier erfahren Sie, wie Sie professionelle und dynamische Excel-Diagramme erstellen können. Dabei erstellen Sie keine Insellösungen, vielmehr sind alle Diagramme in Ihren Reporting-Workflow integriert (Stichwort Modellierung => Reporting mit Excel I – Basics . Sie erstellen also Charts, die einmal erstellt, automatisch mit den aktuellen Zahlen gefüttert werden, ohne dass Sie noch einmal Anpassungen vornehmen müssen. Dieses Seminar ist unser ehemaliges Seminar Management Charts I.

Details zu diesem Seminar finden Sie hier…….

Reporting mit Excel VI – Excel-Diagramme Advanced

Noch mehr professionelle Diagramme erstellen! Noch mehr Dynamik, noch mehr Automatismen ohne Programmierung bei der Diagrammerstellung!

Bei diesem Seminar geht es im Schwerpunkt um Diagramme zur Prognose und für den Forecast. Erweitert Sie die im Seminar Reporting mit Excel VI  kennengelernten Möglichkeiten. Dieses Seminar ist unser ehemaliges Seminar Management Charts II.

Details zu diesem Seminar finden Sie hier…….

Reporting mit Excel VII – Management Cockpit

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie in Excel pragmatisch eine interaktive Oberfläche für Ihre Berichtsempfänger erstellen können. Der Erstellungsaufwand soll gering, die Excel-Komplexität ebenfalls. Gleichzeitig erscheint das Modell aber hochkomplex und leistungsstark. Auf Knopfdrucken werden Informationen abrufbar, werden unterschiedliche „Views“ in Diagrammen angezeigt, Warnungen aber Überschreiten von Grenzen erscheinen automatisch. So wird den Berichtsempfänger eine aktive Rolle ermöglicht und der Dialog mit dem Controlling erleichtert. Ein Teil dieses Seminar besteht aus den Inhalten unseres ehemaligen Seminars Effizientes Reporting mit Excel und ist gegenüber diesem im Umfang erheblich erweitert.

Details zu diesem Seminar finden Sie hier…….

CandyStation

Reporting mit Excel VIII – Automatisieren mit VBA

Vielleicht haben Sie schon einmal Makros aufgezeichnet? Ist doch gar nicht schwierig, oder? Allerdings werden bei manchen Aufzeichnungen die Makros doch nicht so ausgeführt, wie erwartet. Hier muss man dann ein wenig VBA einsetzen. Sie lernen, wie Sie einen Datenimport + Nachbearbeitung, Reports und Charts auf „Knopfdruck“ generieren und Ihr Workmanagement verbessern können. Somit sparen Sie Zeit bei Routineaufgaben und können diese für qualitative Analysen nutzen. Dieses Seminar ist unser ehemaliges Seminar VBA für Controller.

Details zu diesem Seminar finden Sie hier…….

Reporting mit Excel IX – Reports gestalten

Wie erreichen Sie Berichtsempfänger mit Ihren Excel-Reports? Wie erreichen Sie, dass das Wesentliche erkannt und die richtigen Entscheidungen getroffen werden? Wie nimmt das menschliche Gehirn Reize auf und verarbeitet sie zu Informationen? Wieso ist das für die Gestaltung von Diagrammen & Tabellen entscheidend? Warum ist die Aufmerksamkeitsverteilung für die Gestaltung einer Berichtsseite wichtig? All diese Aspekte und noch viele mehr, werden in diesem Seminar thematisiert, damit Sie Ihr Reporting empfängerorientiert ausrichten und die Akzeptanz verbessern. Können. Dazu gibt es zahlreichen Übungen für die Optimierung Ihrer Reports.

Details zu diesem Seminar finden Sie hier…….

Reporting mit Excel X – Power Pivot

Anhand von Beispielen aus der Datenverdichtung und -analyse, Business Intelligence (BI) sowie dem Reporting vermitteln wir Ihnen einen tieferen Einblick in dieses OLAP-Tool von Microsoft. Sie erwerben fundierte Kompetenzen für Aufgabenstellungen im Rechnungswesen und Controlling. In diesem Power-Seminar lernen Sie die Möglichkeiten kennen, die EXCEL Ihnen in der sinnvollen Ergänzung zu SAP oder anderen Produktivsystemen zur Verfügung stellt.

Details zu diesem Seminar finden Sie hier…….

Reporting mit Excel XI – Power Query

Mit Power Query haben Sie die Möglichkeit verschiedene interne Datenquellen (Datenbanken, Excel-Dateien, Text-Dateien OLAP-Cubes usw.) und externe Datenquellen (Internet, Facebook, Hadoop usw.) zu einem Datenmodell zu verbinden.
Sie lernen mit Power Query schnell und ohne Makros Daten aus verschiedenen Datenquellen zu importieren, zu bereinigen, miteinander zu verbinden und sie für Ihre Analysen und Reports in einen passende Struktur bringen und verdichten.

Details zu diesem Seminar finden Sie hier…….

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s